Die schönsten Weihnachtsmärkte in München

 
Sie ist wieder da – die Adventszeit oder wie man in München sagt – die „stade Zeit“.

Eine gute Möglichkeit, ein Wochenende in München zu verbringen oder nicht? Denn die bayrische Landeshauptstadt hat nicht nur im Sommer etwas zu bieten, sondern ist auch im Winter sehenswert!
 
 

Einmal Glühwein bitte…

Marienplatz, Münchner Freiheit oder doch Chinaturm?

Zur Weihnachtszeit zeigt sich München besonders romantisch, gleich 35 Weihnachtsmärkte warten auf Besucher. Zentraler Mittelpunkt ist dabei der weit über die Isarmetropole hinaus bekannte Christkindlmarkt rund um den Marienplatz. Aber auch (fast) jeder Stadtteil hat seinen eigenen Weihnachtsmarkt mit speziellem Flair und Angeboten.

Ich selbst mag ja am liebsten die kleinen Weihnachtsmärkte mit Buden für Kunsthandwerk und stimmungsvoller Beleuchtung. Ich mag Stände mit gebrannten Mandeln und Maroni und Essensstände, mit etwas ausgefalleneren Ideen, wie Raclettebrot oder Reiberdatschi. Menschenmassen, blinkende, lärmende Karussells und Pommes aus der Fritteuse sind eher nicht meins.
 
In der letzten Woche hatte ich Gelegenheit ein wenig über die Münchner Weihnachtsmärkte zu bummeln. Aber bei 35 Weihnachtsmärkten ist das Angebot so groß, dass man sie kaum alle in einer Woche besuchen kann.
 
Hier kommen meine 4 Tipps für besonders schöne Weihnachtsmärkte in München:
 

 ALT="Weihnachtsmärkte München"Pink Christmas am Stephansplatz

Pink Christmas ist der etwas andere Weihnachtsmarkt in München. Ein bisschen kleiner zwar, dafür aber um einiges farbenfroher und vor allem – rosaroter.

Der richtige Ort für jeden, der es bunt und ausgefallen mag.
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
Der Weihnachtsmarkt auf dem Stephansplatz, mitten im Herzen des Glockenbachviertels, ist eine Idee aus der schwul-lesbischen Szene. Aber: Der Markt ist Treffpunkt für alle! Lesben, Schwule, Familien, Nachbarn und Gäste des Viertels fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

Ich war sofort begeistert von der herzlichen Atmosphäre und dem ungewöhnliche Händler-Angebot. In kleinen Pagodenzelten werden ausgefallene (nicht nur) rosarote Deko- und Weihnachtsartikel angeboten.
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
Neben leckerem Glühwein und verschiedenen Weihnachts-Snacks kannst du dich auf ein tolles Showprogramm freuen. Jeden Abend ab 19.00 Uhr unterhalten verschiedene Künstler auf einer kleinen Bühne das Publikum.
 
Pink Christmas am Stephansplatz
Wann: 24. November bis 23. Dezember 2016
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 16.00 – 22.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 12.00 – 22.00 Uhr
Showtime täglich um 19.00 Uhr
 
 

Schwabinger Weihnachtsmarkt auf der Münchner Freiheit

Stimmungsvoll sind sie ja irgendwie alle, die Weihnachtsmärkte. Aber der Schwabinger Weihnachtsmarkt hat ein ganz besonderes Flair. Der Markt ist eine Münchner Institution, ein magischer Ort mitten in der Stadt.
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
In dem ehemaligen Künstlerviertel ist er mit zahlreichen kulturellen Aktivitäten seit 40 Jahren zu Hause und nicht nur an einem stark frequentierten Verkehrsknotenpunkt.
Da sind die Buden der Kunsthandwerker, phantasievolle Dekorationen, ein Kunstzelt, ein Skulpturenpark – welcher Markt hat das schon?
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 

weihnachtsmaerkte-muenchen-11Natürlich werden auch viele kulinarische Schmankerl angeboten, von Fladen aus Eritrea bis Lachs aus Norwegen … und wenn der Durst kommt? Vom Orangensaft bis zum Glühwein, von süffig bis würzig, ist alles dabei.

Mein Tipp: Unbedingt die rustikalen Brote aus dem Backofen probieren!
 
Der Schwabinger Weihnachtsmarkt ist ein Ort zum Schauen, Staunen und Entdecken. Genau der richtige Platz für Genießer und alle, die das Besondere lieben.
 
Besonders sympathisch finde ich, dass der Markt die Flüchtlingskinder nicht vergisst. Kinder, die mit ihren Familien alles zurück lassen mussten oder sogar die eigene Familie verloren haben. Von einem Wunschbaum können die Besucher „Wünsche“ pflücken und erfüllen.
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
Schwabinger Weihnachtsmarkt an der Münchner Freiheit
Wann: 26. November bis 24. Dezember 2016
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 12.00 – 20.30 Uhr
Samstag und Sonntag: 11.00 – 20.30 Uhr
Am 24. Dezember von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.
 
 

Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm

Wem der Schwabinger Weihnachtsmarkt an der Münchner Freiheit zu voll ist, der nimmt den Bus in den Englischen Garten oder geht zu Fuß zum Chinesischen Turm.

Jedes Jahr zur Adventszeit verwandelt sich der zweitgrößte Biergarten Münchens nämlich in einen Christkindlmarkt.
Mit nur einer Handvoll Stände geht es auf diesem Markt ein bisschen ruhiger zu, außerdem macht sich der Chinesische Turm in adventlicher Umgebung noch besser als sonst schon – beleuchtet sieht er aus wie eine Mischung aus Weihnachtsbaum und hölzerner Krippen-Pyramide.

Besonders die romantische Lage mitten in Münchens ruhigem Innenstadtpark macht den Markt, fernab von Verkehrslärm und Innenstadthektik, zu etwas Besonderem. Auch hier präsentieren weihnachtlich dekorierte Buden unterschiedliche Handwerkskunst und feine Schmankerl warten auf die Gäste.
Turmbläser begleiten den Marktbummel und sorgen mit traditionellen Weihnachtsweisen für weihnachtliche Stimmung.
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
Ein ganz besonderes Winter-Gaudi findest du direkt neben dem Chinesischen Turm: zwei 18 Meter lange Eisstockbahnen für alle (Hobby-)Wintersportler.
 
 
 
Oder wie wäre es zum Abschluss eines gemütlichen Nachmittags mit einer Kutschfahrt durch den winterlichen englischen Garten?
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
Christkindlmarkt am Chinesischen Turm
Wann: 26. November bis 23. Dezember 2016
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 12.00 – 20.30 Uhr
Samstag und Sonntag: 11.00 – 20.30 Uhr
 
 

Der Klassiker auf dem Marienplatz

Auch wenn er nicht an die Romantik der kleineren Weihnachtsmärkte herankommt, darf der bekannteste Christkindlmarkt Münchens hier nicht fehlen.
Direkt auf dem Marienplatz vor dem Rathaus, im Schatten des ca. 30 Meter hohen, prachtvollen Weihnachtsbaumes, drängen sich dicht an dicht die Buden der Aussteller mit Handwerkskunst, Weihnachtsschmuck, Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtsleckereien.
 
 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"

 ALT="Weihnachtsmärkte München"
 
Mit einem Haferl Glühwein in der Hand kannst du der weihnachtlichen Live Musik zuhören, die täglich zwischen 17.30 und 18.00 Uhr vom Rathausbalkon ertönt.
 
Der Christkindlmarkt am Marienplatz ist einer der größten Weihnachtsmärkte in Deutschland, trotzdem oder genau deshalb allerdings auch fürchterlich überlaufen.
 
Christkindlmarkt am Marienplatz
Wann: 26. November bis 24. Dezember 2016
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstagg: 10.00 – 21.00 Uhr
Sonntag: 10.30 – 20.00 Uhr
 
 
Warst du schon einmal zur Adventszeit in München? Ich bin gespannt auf deine Tipps und Favoriten!
 
 

geschrieben von
More from Frauke Lilius

Unser Reisejahr 2016 – ein Rückblick

In 11 Ländern durch 2016 – unser Reiserückblick 2016   Noch zwei...
Weiterlesen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.